Ethikum – Pflege und Dienst am Menschen heißt, dass entweder Sie selbst oder eine/r Ihrer Angehörigen zum Mittelpunkt unseres Denkens und Handelns wird. 

ER oder SIE soll die gewohnte Lebensqualität und Selbstbestimmung nicht vermissen. Denn uns geht es nicht allein um die Pflege, sondern auch um die Achtung der Persönlichkeit. 

Gemeinsam mit Ärzten und Therapeuten wollen wir Ihnen oder Ihrem Angehörigen bei einem Leben – so normal wie möglich – Hilfestellung geben. 

Bei der liebevollen, aber auch oft sehr aufopfernden Betreuung von Familienangehörigen kommen die Bedürfnisse des Pflegenden oft zu kurz. Sie sollen durch uns die Möglichkeit haben, neben der Versorgung des Patienten, Ihrem Beruf, Ihren Hobbies, sowie persönlichen Rückzugsmöglichkeiten nachgehen zu können.

Eine individuelle, ganzheitliche, aber auch liebevolle Pflege ist für uns selbstverständlich. 

Der Umgang mit modernster Technik, sowie die Versorgung nach neuesten pflegewissenschaftlichen Erkenntnissen und die ständige Weiterbildung unseres Teams haben für uns oberste Priorität. 

Wir garantieren größtmögliche Sicherheit zu Ihrem Wohl oder dem Ihres Angehörigen.